Header 2019 BFSErziehungSoziales

Neue Lernbegleiterin am Gisbert-von-Romberg-Berufskolleg

Seit Oktober 2016 hat das Gisbert-von-Romberg-Berufskolleg eine neue Lernbegleiterin: Emmi, ausgebildeter und geprüfter Schul- und Therapiebegleithund. In dieser Funktion unterstützt sie den Unterricht an ausgewählten Terminen im Schuljahr.

Der Einsatz dient pädagogischen Zielsetzungen. Die Schülerinnen und Schüler lernen neben der praktischen und theoretischen tiergestützten Pädagogik auch den Umgang mit Hunden in sozialen Einrichtungen kennen. Angestrebte pädagogische Ziele, wie z.B. die Förderung der sozialen und emotionalen Kompetenz, Förderung der Konzentrations- und Kommunikationsfähigkeit oder Motivationssteigerung werden immer in Bezug auf die Lerngruppe abgestimmt.

Das Wohlergehen von Mensch und Tier stehen stets im Vordergrund. Jede Schülerin/jeder Schüler entscheidet dabei selbst, wie nahe sie/er Emmi kommen möchte. Da die Großpudelhündin Emmi rassebedingt nicht haart, ist sie im Normalfall für Allergiker geeignet.

Lernbegleiter Emmi

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok