GvRBk Header start

Gefördertes Auslandspraktikum mit ERASMUS-Plus-Stipendium

Am Gisbert-von-Romberg-Berufskolleg können auch in diesem Schuljahr wieder zehn Schülerinnen und Schüler der Qualifizierungsstufe 1  des Bildungsgangs Erzieher/in und Allgemeine Hochschulreife ihr siebenwöchiges Praktikum in spanischen Kindergärten in Adra, Spanien absolvieren. Finanziert wird dieses Praktikum mit Geldern aus dem Erasmus-Plus-Programm. 

Die Schülerinnen und Schüler werden in spanischen Gastfamilien untergebracht und nehmen - zusammen mit Lehrenden und Lernenden unserer dortigen Kooperationsschule IES Gaviota (Sekundarschule) -  an zahlreichen schulischen und außerschulischen Aktivitäten teil.

Das Praktikum absolvieren sie in Einrichtungen für Kinder unter 3 Jahren, in denen sie verschiedene Beobachtungsaufgaben und pädagogische Angebote durchführen. Ein solches Auslandspraktikum erfordert die Bereitschaft, sich unvoreingenommen auf Neues einzulassen, denn die pädagogischen, organisatorischen und systemischen Strukturen in den spanischen Tageseinrichtungen für Kinder unterscheiden sich doch erheblich von den deutschen Verhältnissen. Im Vordergrund steht deshalb der Austausch mit den spanischen Fachkräften – also das Lernen von- und miteinander.

Während des Aufenthaltes besteht ständiger Kontakt zu den anleitenden Lehrerinnen des Gisbert-von-Romberg-Berufskollegs, die die Praktikantengruppe gegen Ende der Praktikumszeit auch vor Ort besuchen werden.

Ziel dieses Projekts ist es, einen langfristigen, interkulturellen Austausch von Erfahrungen und Praxiswissen in die Wege zu leiten. Darüber hinaus werden auch  spanische Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit haben, bei einem Gegenbesuch ihr Praktikum in Dortmunder Kindertageseinrichtungen absolvieren zu können.   

Dieses Praktikum wird über das Erasmus-Plus-Programm komplett finanziert und steht prinzipiell allen (jetzigen und zukünftigen) Lernenden des Bildungsgangs Erzieher/in und Allgemeine Hochschulreife offen.  

Sind Sie interessiert? Dann können Sie sich in der Zeit vom 02. - 17. Februar 2018 um einen Schulplatz in diesem Bildungsgang bewerben. (www.rombergbk.de) 

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok